Julia Tepel

Julia Tepel, Jhg. 1982, Förderschullehrerin

  • Seit 2007 Förderschullehrerin an der Paul-Zimmermann-Schule in Korbach, einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung in Verbindung mit dem Schwerpunkt motorische und körperliche Entwicklung
  • Zuvor zwei Jahre Referendariat an der Karl-Preising-Schule in Bad Arolsen, einer staatlich anerkannten Förderschule für Schülerinnen und Schüler mit körperlichen und motorischen Beeinträchtigungen, Sprachbehinderungen, Auffälligkeiten im emotionalen und sozialen Bereich, Wahrnehmungsstörungen und Sinnesbeeinträchtigungen
  • Erfolgreiche Teilnahme an der Schulbegleithund-Ausbildung bei Klasse-Tier in Warburg 2019 – Zertifikat „Schulbegleithundteam“ vom 11.01.2020
  • Teilnahme am Arbeitskreis Schulhund OWL
  • Teilnahme am Workshop „Tierisches Klassenzimmer“ von Klasse-Tier
  • Eingetragen im Schulhundweb mit unterschriebener Selbstverpflichtung
  • Mitglied im Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.
  • Seit über 10 Jahren Begleitung der Schüler zum pädagogischen bzw. therapeutischen Reitunterricht mit der Fortbildung „Reitsport in der Schule“ der Zentralen Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes Hessen (ZFS) und des Pferdesportverbandes Hessen

Zurück